PD Dr. med. Johannes Boos

Angestellter Arzt in der Praxis (seit 2019), Facharzt für Radiologie

Geboren

1985 in Münster

Studium

2006 bis 2012 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Promotion

2012 über “MRT-Untersuchung der Pertussis Toxin – induzierten Permeabilisierung von zerebralen Endothelzellbarrieren der Blut-Hirn-Schranke in vivo”

Facharztausbildung

2012 bis 2018 als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Universitätsklinikum Düsseldorf

Forschungsaufenthalt

2015 bis 2016 im Institut für Radiologie am Beth Israel Deaconess Medical Center in Boston, USA

Facharzt für Radiologie

seit 2018

Berufliche Tätigkeit nach der Facharztausbildung

2018 bis 2019 als Facharzt und Oberarzt im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Universitätsklinikum Düsseldorf

Habilitation (Dr. habil.)

2019 an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf im Fach Radiologie über “Automatisierte Erfassung, Analyse und Optimierung von Untersuchungs- und Dosisparametern der Computertomographie im Hinblick auf die Patientenkonstitution sowie diagnostische Referenzwerte”